Zum Inhalt springen

Geschichte als Erlebnis

Wollt ihr etwas Verrücktes erleben? Ihr braucht nur ein Handy, sonst nichts. »Der Tag X« wird euch näher kommen als auf jede andere mögliche Art. Ich habe gerade mitgemacht und hatte Gänsehaut ... Das LITERATUR INTERMEZZO ist ein kostenloses Angebot der Leipziger Buchmesse in Zusammenarbeit mit Thadeus Roth und dem Schauspiel Leipzig. Hier könnt ihr euch eintragen, 15 Minuten später geht es los. Wer ist mutig genug?

Entdeckerfreude

Jona (3): »Ich will mal die ganze Welt anschauen, wenn ich groß bin.« Diese Lust am Leben! Wie ich ihn liebe, meinen kleinen Sohn.

Nellys Mutter schluchzt

Diese Hörprobe aus "Der Tag X" müsst ihr euch geben, bis zur Stelle, an der Nellys Mutter schluchzt:

Zur Hörprobe

Liest Svenja Pages nicht großartig? Mir gefällt's, wenn ein Hörbuchsprecher oder eine -sprecherin bei den Dialogen aus sich herausgeht, wenn man die Emotionen hört! Als Synchronsprecherin hat Svenja Pages übrigens Julie Delpy und Emily Blunt ihre Stimme verliehen, als Schauspielerin kennt man sie von vielen Fernsehserien und Filmen, u.a. von SOKO Köln, Derrick, Das Traumschiff, Inga Lindström und Tatort.

Hier findet ihr mehr zum Hörbuch.

Washington, D.C.

Bin gerade bei meinem Bruder zu Besuch, der seit dreizehn Jahren in den USA lebt. Herrliches Frühlingswetter. Heute ist Feiertag, President’s Day. Wir waren in Washington, kamen auch am Weißen Haus vorbei. Eigenartiges Gefühl, dass da jetzt Trump wohnt. Wenige Straßenecken entfernt sah ich einen Mann, dessen Sweatshirt die Aufschrift trug: »Not My President«. Er kam mir mutig vor so nah am Zentrum der Macht. Habe ihn angelächelt.