Zum Inhalt springen

Neuerscheinungen

Die Brillenmacherin
480 Seiten,
10,99 Euro.
Leseprobe

Staunen_kl.jpg

Staunen über das Glück im Unscheinbaren
128 Seiten,
10 Euro.
Trailer

Die fast vergessene Kunst des Briefeschreibens
224 Seiten,
18 Euro.
Leseprobe

Aktuelles

Staunen_3D_l.png

Staunen

Das Nahe, das Ferne, das Winzige, das Große, das Unsichtbare und das Sichtbare – all das nimmt Titus Müller in den Blick. Er lässt uns neu staunen über die Wunder des All­tags und erzählt die faszinierenden Geschichten besonderer Persönlichkeiten: Antoine de Saint-Exupéry, der zeitlebens seiner großen Leidenschaft, dem Fliegen, nachging; Hobbyforscher van Leeuwenhoek, der im 17. Jahrhundert ein Mikroskop entwickelte; oder Rainer Maria Rilke, den ein kleines Insekt tief berührte.

Es tut gut, genauer hinzusehen. Denn das Glück steckt oft in den unscheinbaren Dingen.

Zum Trailer

 

 

Können Sie mir das vorlesen?

Heute: WDR-Dreh in Gaby Trombello-Wirkus' »Schriftschatz«-Werkstatt zu unserem Buch »Die fast vergessene Kunst des Briefeschreibens«. Ich mit meiner...

Weiterlesen
BadBlankenburg_kl2.jpg

Romanwerkstatt

Was ist eine gute Geschichte? Wie baut man Spannung auf, die bis zum Romanende anhält? Wie entstehen glaubwürdige Figuren, und wie kann man erreichen, dass die Leser Szenen mit allen Sinnen erleben? In einer Roman-Werkstatt vom 4.-7. Februar in Bad Blankenburg gebe ich weiter, was ich in zwanzig Jahren über das Schreiben gelernt habe. Die Teilnehmer sind eingeladen, eigene Geschichten, Romanfragmente und Exposés mitzubringen. Gemeinsam werden Stärken und Schwächen der Texte analysiert und Perspektiven für das weitere Schreiben entwickelt. Zur Anmeldung

Trailer zum Roman

Die Zeitungsartikel in diesem wundervollen Trailer sind alle echt. Damals stand beinahe jeden Tag etwas über Franz Tausend in großen Artikeln in den Münchner Zeitungen.

Ein toll gestalteter Trailer, lieber Blessing Verlag, vielen Dank!

Es gibt keinen Alltag

In diesem 2-Minuten-Video erzähle ich davon, was mich an Wespen und Fruchtfliegen fasziniert. Nicht gerade eure Lieblingsinsekten, ich weiß ... Wir teilen unseren Alltag oft eher unfreiwillig mit ihnen. Aber wenn wir genauer hingucken, sind sie verblüffend. Was für die meisten »alltäglichen« Dinge gilt.

Lesungen

Dezember 05 - Dezember 05

4 Einträge gefunden

16.
Januar
19:30 Uhr

Vilsbiburg

Lesung mit Hugo Ganslmayer zum Thema »Glücklichsein für Anfänger« im Theaterbrettl Vilsbiburg,...

29.
Januar
Ganztags

Donaustauf

Lesung aus »Die goldenen Jahre des Franz Tausend« in der Gemeindebücherei, Wörther Str. 5, 93093...

4.
Februar
Ganztags

Bad Blankenburg

Romanwerkstatt im Allianzhaus, Esplanade 5-10a, 07422 Bad Blankenburg. Zur Anmeldung

6.
März
15:00 Uhr

Erfurt

Lesung aus »Staunen über das Glück im Unscheinbaren« in der Adventgemeinde, Walter-Gropius-Straße...