Zum Inhalt springen

24. Juni - 24. Juni

29.
Juni
München, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Rahmen der Veranstaltung »Viele Seiten einer Stadt. Speed-Dating & Lesungen mit Münchner Autor*innen« im Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München

30.
Juni
Hauzenberg, 19:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Bücherei, Marktplatz 10 (Eingang unter der Rathaustreppe), 94051 Hauzenberg

6.
Juli
Gießen, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Ulenspiegel, Seltersweg 55, 35390 Gießen, dazu ein wundervoller Live-Auftritt von "A Portrait of Life". Veranstalter: Literarisches Zentrum Gießen

6.
September
Greifswald, 18:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Dombuchhandlung, Domstraße 19, 17489 Greifswald

7.
September
Bonn, 19:30 Uhr

Lesung aus »Geigen der Hoffnung« in der Adventgemeinde, Maarflach 12, 53113 Bonn

12.
September
Elmshorn, 20:00 Uhr

Lesung aus »Glücklich der Mensch« in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Zum Guten Hirten, Uhlenhorst 15, 25335 Elmshorn

15.
September
Cottbus, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Kirchlichen Gemeindezentrum, Gaglower Straße 13, 03048 Cottbus 

21.
September
Zillbach, 19:00 Uhr

Lesung aus »Die Todgeweihte« im Kirchenkeller, 98590 Zillbach

22.
September
Estenfeld, 19:30 Uhr

Lesung aus »Nachtauge« in der Gemeindebücherei, Friedrich-Ebert-Straße 6, 97230 Estenfeld

23.
September
Friedensau, 14:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Hochschulbibliothek, Ahornstraße 3, 39291 Möckern-Friedensau

27.
September
Rostock, 19:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Adventgemeinde, Johannesweg 1, 18055 Rostock. Veranstalter: Evangelische Buchhandlung, Lange Str. 26, 18055 Rostock

28.
September
Greifswald, 19:30 Uhr

Lesung aus »Geigen der Hoffnung« in der Adventgemeinde, Marienstraße 22-24, 17489 Greifswald 

6.
Oktober
Kürnach, 00:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Alten Rathaus, Hauptstraße 1, 97273 Kürnach 

13.
Oktober
Langenfeld, 19:45 Uhr

Lesung aus »Der Tag X«, im Rahmen der Nacht der offenen Kirchen, in der Adventgemeinde, Friedrich-Krupp-Straße 5, 40764 Langenfeld 

19.
Oktober
Auerbach, 19:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Café Temper, Nikolaistr. 9, 08209 Auerbach/Vogtland, Veranstalter: Alpha-Buchhandlung

27.
Oktober
Ergolding, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Pfarrsaal, Veranstalter: Bücherei Ergolding, Rottenburger Str. 14, 84030 Ergolding

3.
November
Hainichen, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« mit musikalischen Improvisationen in einer Mischung aus Jazz und Klassik am Flügel von Tobias Forster (Grammy-nominiert und Echo Klassik-Gewinner). Rathaussaal, 09661 Hainichen

4.
November
Altmittweida, 09:00 Uhr

Lesung aus »Glück hat tausend Farben« beim Frühstückstreffen für Frauen in der Gaststätte »Ritterhof«, 09648 Altmittweida, Hauptstraße 96

4.
November
Hildesheim, 18:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Adventgemeinde, Annenstraße 8, 31134 Hildesheim

9.
November
Dresden, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« mit musikalischen Improvisationen in einer Mischung aus Jazz und Klassik am Flügel von Tobias Forster (Grammy-nominiert und Echo Klassik-Gewinner). Adventhaus, Haydnstraße 16, 01309 Dresden 

10.
November
Leipzig, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im Gemeindehaus der neuen Propsteikirche, Nonnenmühlgasse 2, 04107 Leipzig

11.
November
Leipzig, 09:00 Uhr

Lesung aus »Glück hat tausend Farben« und »Das Glück hat kleine Schokofinger« im Rahmen des Frühstückstreffens für Frauen im Gemeindehaus der neuen Propsteikirche, Nonnenmühlgasse 2, 04107 Leipzig

14.
November
Moers, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« in der Bibliothek, Wilhelm-Schroeder-Straße 10, 47441 Moers, Veranstalter: Barbara Buchhandlung

15.
November
Moers, 00:00 Uhr

Lesung aus »Das Glück hat kleine Schokofinger« in der Adventgemeinde Moers, Kaiserstr. 65, 47441 Moers

16.
November
Eupen (B), 00:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X«

18.
November
Hannover, 18:00 Uhr

Lesung aus »Der Tag X« im R-Punkt, Winkelriede 14, 30627 Hannover

21.
November
Hemer, 19:30 Uhr

Lesung aus »Der Tag X«, Veranstalter: Buchladen am Neuen Markt, Hauptstraße 193, 58675 Hemer

8.
Dezember
Bad Blankenburg, 18:00 Uhr

Romanwerkstatt vom 8.-10.12. mit den Themen: Was ist eine gute Geschichte? Wie baut man Spannung auf, die bis zum Romanende anhält? Wie entstehen glaubwürdige Figuren, und wie kann man erreichen, dass die Leser Szenen mit allen Sinnen erleben? Zur Anmeldung