Zum Inhalt springen

Ein stimmungsvoller Historienroman! Voller Details, Bilder, Düfte. – Bild am Sonntag

Ein bisschen erinnert Müllers historischer Roman an den »Medicus« von Noah Gordon. Doch setzt Müller die alten Versatzstücke so gekonnt neu zusammen, dass es Spaß macht, ihm zu folgen. – Westdeutsche Zeitung

Ein bis zur letzten Seite spannender Roman. – dran

Titus Müller läßt das große Mittelalterdrama Englands vor sensibel skizzierter Kulisse spielen. Gut recherchiert! – Deutschlandradio Kultur

Ein Mittelalterroman voller Intrigen, erzählt in einer sehr schönen Sprache. – bücher